Kernzeitbetreuung

Kernzeitbetreuung an der Karl-Tschamber-Schule

Seit dem Schuljahr 1991/92 gibt es an der Karl-Tschamber-Schule die Kernzeitbetreuung. Diese wurde vor allem eingerichtet, um berufstätigen Eltern eine Betreuungshilfe anzubieten.

 

Betreuungszeiten

Die Betreuungszeit beginnt 7.15 Uhr und endet mit dem Beginn des Unterrichts. Nach dem Unterricht können die Schüler und Schülerinnen bis 14.00 Uhr beaufsichtigt werden. Die Betreuung findet nur während der Schulwochen statt, d.h. in den Ferien ist die Kernzeitbetreuung geschlossen.

 

Kosten 

Der Monatsbeitrag beläuft sich auf 25,- Euro je Kind und muss für das ganze Schuljahr (01.09. bis 31.08. = 12 Monate) entrichtet werden. Bei Inhabern eines Familienpasses der Stadt Weil am Rhein ermäßigt sich der Beitrag für das erste Kind auf 20,- Euro, für das zweite und jedes weitere Kind auf 15,- Euro. Eine vorzeitige Abmeldung ist nur in besonderen Ausnahmefällen (soziale Gründe wie z.B. Arbeitslosigkeit oder Schwangerschaft) möglich. Für Kinder, die unregelmäßig die Kernzeitbetreuung besuchen, wird eine Punktekarte im Wert von 50,- Euro (20 Punkte) eingeführt. Die Karten sind auf einen Schüler beschränkt und nicht übertragbar. Jeder Nutzungstag kostet somit 2,50 Euro. Diese Punktekarte können Sie beim Betreuungspersonal beziehen und bezahlen.

 

Ort 

Die Räume der Kernzeitbetreuung befinden sich in der Karl-Tschamber-Schule, so dass die Kinder keine zusätzlichen Wege haben. 

Den Kindern steht ein großer Aufenthaltsraum zur Verfügung. Im Rahmen der Betreuung werden den Kindern verschiedene Spiele angeboten. Sie können ihre Hausaufgaben machen und bei schönem Wetter halten sie sich unter Betreuung oft im Schulhof auf. Auch gibt es die Möglichkeit, nach dem Unterricht ein warmes Mittagessen zu sich zu nehmen. Dazu gibt es ein Informationsblatt.

 

Betreuungspersonal 

Die Kinder werden von Fr.Klein, Fr.Marks, Fr.Sala, Fr.Sarin, Fr.Wunschik und Fr.Carl-Bühler und Frau Krause betreut, die diese Arbeit schon jahrelang mit großem Engagement versehen.

Wenn Sie an der Kinderbetreuung Interesse haben, erhalten Sie weitere Informationen unter Telefon 0162 4035192 (7.15-8.30 Uhr und 12.05-14.00 Uhr).

 

Die Betreuerinnen wünschen sich eine persönliche Vorstellung während der Öffnungszeiten.

 

 

Stand: Weil am Rhein, im Mai 2018

 

 

Der Hort an der Schule.

Nachmittagsbetreuung an der Karl-Tschamber-Schule

Seit September 08 gibt es in Weil am Rhein eine weitere Möglichkeit, Grundschulkinder am Nachmittag gut versorgt zu wissen, ohne dass sie dafür weite Wege auf sich nehmen müssen. Unter der Trägerschaft des Familienzentrums Wunderfitz wurde von engagierten Eltern ein Konzept erarbeitet, das Kindern im Grundschulalter eine Nachmittagsbetreuung bietet.

 

Die Betreuung findet von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt. Die Schulkinder können nach einem warmen Mittagessen ihre Hausaufgaben erledigen und sich danach beim Spielen, Lesen, Musizieren und Turnen die Zeit vertreiben. Je nach Bedarf können Eltern zwischen Modulen von 2 bis 5 Nachmittagen wählen. Die Nachmittagsbetreuung findet in den Räumen der Karl-Tschamber-Schule in der Bläserstraße 73 statt.

 

Interessierte Eltern können sich unter der Telefonnummer 0176-7709842 nach näheren Einzelheiten erkundigen. Es besteht eine Warteliste.

Formulare und Infos für den Hort können hier heruntergeladen werden.


Download
Anmeldebogen Hort
AnmeldebogenHort.pdf
Adobe Acrobat Dokument 129.4 KB
Download
Rahmenbedingungen Hort
RahmenbedingungenHort.pdf
Adobe Acrobat Dokument 132.2 KB